Leistungen

Nicht jeder Patient kann seine Rehabilitation alleine planen

Bei der Suche nach bestmöglicher Rehabilitation sieht sich der Patient häufig einem komplexen und verwirrendem System aus medizinischer Erstversorgung, Reha-Einrichtungen, Krankenkassen, Sozialverbänden und Versicherungsunternehmen gegenübergestellt.

Hier wird ReIntra aktiv

Der Beratungs- und Reintegrationsdienst übernimmt die zentrale Koordination der Maßnahmen zur Wiedereingliederung. Das Ziel ist: Der Patient erhält die bestmögliche medizinische Rehabilitation, wird beruflich und sozial wieder in die Gesellschaft eingegliedert.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen